Wohnzimmerrenovierungsupdate #1

written by Lisa 25. Februar 2015

Es ist ja schon ein bisschen her, dass ich euch erzählt habe, dass wir unser ziemlich vernachlässigtes Wohnzimmer umgestalten möchten. In der Zwischenzeit hat sich etwas getan, wobei, naja eigentlich stehen wir wieder am Anfang, aber von vorne…
Das Herzstück des Wohnzimmers soll eine wunderbare, bequeme und schöne Couch mit Recamiere sein, auf der ich Liebesfilme sehen, mit einer Tasse Tee Bücher lesen und Blogbeiträge schreiben kann. Und wenn man so etwas möchte, sollte man seine Couch auf KEINEN Fall über das Internet bestellen, weil man ja weiß, dass es wichtig ist, sie vorher auf ihren Sitzkomfort zu testen. Das ist ja wohl klar. Tja, wir haben trotzdem eine im Internet bestellt. Punktlandung auf dem not to do. Anfängerfehler. Zeitsparerfehler. Möbelkauf-am-Wochenende-Vermeider. Und sie war leider tatsächlich buchstäblicher Schuss in den Ofen, weshalb sie uns auch postwendend wieder verlassen musste. Aber so stehen wir wieder am Anfang, ohne Couch mit Recamiere in einem fast leeren Wohnzimmer. Die neue Couch kommt erst in 8 Wochen, auch aus dem Internet. Aber wenigstens haben wir vorher mal in einem Geschäft drauf gesessen.
Bis sie endlich bei uns in die Wohnung flattert, gibt es hier ein paar Deko-Inspirationen, die um die Couch drapiert werden.

kissengeometrisches Kissen, Pusteblumenkissen, Kreuzkissen, Streifenkissen, gepunktetes Kissen, Stern-Kissen

dekoZeitungsständer, Kakteensammlung, bergiger Hintergrund, rustikale Bildergalerie, fantastische Decke, Coffee Table aus einem Baumstumpf

Was meint ihr? Es nähert sich schon sehr dem skandinavischen Stil!

Hier geht's weiter!