Orange Brown and Golden

written by Lisa 30. Oktober 2014

Pinterest_Oktober1

Eigentlich kann ich den Herbst überhaupt nicht leiden. Schon wenn sich der Löwenzahn in eine Pusteblume verwandelt bekomme ich dieses ungute Gefühl – der Herbst kommt. Und danach kommt der Winter: kalt, dunkel und kalt. Wenn nach dem Herbst wieder der Sommer kommen würde, wäre das alles kein Problem und ich würde den Herbst mit offenen Armen empfangen. Aber der Herbst ist ein falscher Freund. Mit Sonnenschein, Föhn, bunten Blättern, Kürbissuppe, Apfelernte und dicken Pullovern gaukelt er Wohlbefinden und Heimeligkeit vor, dabei ist er nur ein fieser Vorbote der kalten Jahreszeit. Natürlich genieße ich es, nach dem Sommer wieder lange Hosen zu tragen, meine Stiefel rauszukramen und mit warmem Parka und XXL-Schal spazieren zu gehen.

Und dabei sehe ich die leicht verschneiten Alpen, Nebel über Feldern voller orangfarbener Kürbisse, die farbenfrohen bayerischen Wälder, das gelb von meinen Gummistiefeln in einer kleinen Pfütze, leuchtende Chrysanthemen im Blumenladen unter meiner Wohnung; höre vor Freude kreischende Kinder beim Drachen steigen und Kastanien sammeln, das Rascheln der bunten Blätter unter meinen Füßen beim Joggen; rieche die feuchte Erde und die frische, klare Luft beim Waldspaziergang, die gerösteten Maroni und karamelisierten Äpfel; spüre die Sehnsucht nach Schals, Wollsocken, Plaids, heißer Schokolade, Unmengen Tee, Milchreis und Zimt – eine Expolosion aus orange, braun und gold. Das nimmt dem Winter doch ein bisschen den Schrecken.

To be honest: I can’t stand fall. As soon as I see dandelions change to blowballs I get this uneasy feeling that autumn is coming. And then it won’t be long till the cold, dark and cold (!) winter. If there would be summer after autumn it wouldn’t be a problem and I would be embracing autumn with open arms. But autumn is a false friend. With sunshine, the bavarian “Föhn”, coloured leaves, pumpkin soup, apple picking and warm sweaters it tricks us into feeling cozy however at the same time it is the mean forerunner of the cold season. But of course I enjoy going for walks in jeans, boots, parka and XXL scarf after a warm summer.

And when walking the outdoors I glimpse the snow-covered Alps, fog over fields scattered with orange pumpkins, the colourful bavarian forests, my yellow rubber boots in small puddles, bright chysanthemums in the flowershop below my flat; hear the laughter of children flying kites and gathering chestnuts, the rustling of leaves under my feet while jogging; smell the moist earth and the clear, crisp air during a walk in the woods, the roasted Maroni and glazed apples; feel the longing for scarfs, woolen socks, plaids, hot chocolate, pots of tee, rice pudding and cinnamon – an explosion of orange, brown and gold. I guess that diminishes the fear of winter a little bit, doesn’t it?

Pinterest_Oktober2

Quellen der Inspiration:

Für mehr inspirierende Bilder, die die Vorfreude auf die Herbstzeit verstärken, schaut doch in das Pinterest-Profil von flotteliselotte!

For more inspirational pictures to increase your anticipation for fall time, feel free to head over to the Pinterest profile of flotteliselotte!

Hier geht's weiter!