Eierbecher selber machen – in Weiß und Pastellblau

written by Lisa 22. März 2016
Eierbecher selber machen

Ich habe genau 0 Eierbecher. Jedes andere Stück Geschirr habe ich, sogar in mehrfacher Ausführung, aber bei Eierbechern ist komischerweise Ende Gelände. Habe mal rumgefragt, geht vielen ähnlich. Vielleicht braucht man sie heutzutage nicht mehr so häufig? Oder ist das sonntägliche Frühstücksei veraltet? Essen wir alle nur noch Spiegelei, Rührei, Eier Benedict, Omelette oder pochierte Eier? Ist hier vielleicht eine Eierverschwörung im Gange oder steigere ich mich hier gerade in was hinein? Aber ich schweife ab.
Falls ihr also am Osterwochenende ein großes Frühstück mit Freunden und Familie geplant habt, keine oder zu wenig Eierbecher da habt und nicht möchtet, dass eure Gäste Eier von wachsweich bis hart ständig in der Hand jonglieren müssen, naht die Lösung. Denn mit dieser einfachen Anleitung (inspiriert durch bildschœnes) kann man ganz einfach Eierbecher selber machen.

Ihr braucht:
– Holzringe mit einem Durchmesser von 55 mm (habe meine über ebay bestellt)
– Holzleim
– Schraubzwingen
– Farbe nach Wahl
– Pinsel

Eierbecher selber machen Eierbecher selber machen Eierbecher selber machen

So wird’s gemacht:
0. Holzringe, wenn gewünscht, bemalen.
1. Ringe mit dem Leim aufeinander kleben.
2. Mit der Schraubzwinge zusammen klemmen und über Nacht trocknen lassen.
3. Fertig!

Wie ihr seht, ist dieses neue Bastelprojekt tatsächlich recht einfach zu handhaben. Farblich sind natürlich keine Grenzen gesetzt, erlaubt ist alles, was gefällt. Wenn ihr euch dafür entscheidet, einzelne Ringe anzumalen, solltet ihr das allerdings machen, bevor ihr die Holzringe auf einander klebt. Damit die Farbe nicht abblättert, abschlägt oder sonst wie kaputt geht, wenn man ein (vielleicht auch mal nasses) Ei reintut, habe ich die Eierbecher zum Schluss mit einem matten Klarlack besprüht.
Und wenn ihr die Ringe heute bestellt, ist euer kleines Projekt auch noch bis Ostern fertig!

Eierbecher selber machen Eierbecher selber machen

Dann sollte eurem Osterfrühstück nichts mehr im Wege stehen. Wie toll wäre es, wenn jeder Gast einen Eierbecher in seiner Lieblingsfarbe bekommt?

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, folge flotteliselotte ganz einfach auf FacebookInstagram und Pinterest folgen!

Hier geht's weiter!