Hello Munich || Hofflohmarkt in Haidhausen

written by Lisa 27. April 2015

Letztes Wochenende war in München einiges geboten, der Stijl-Designmarkt, Seifenkistenrennen in der Münchner Au und natürlich der Hofflohmarkt in Haidhausen.
Wie ihr sicher festgestellt habt, war ich auf den Flohmärkten unterwegs! In jedem kleinen Innenhof verkaufen Hausanwohner im eigenen Hof oder Garten ihr Hab und Gut und gewähren interessierten Besuchern Einblick in ihre Hinterhöfe. Ich fand es toll, Haidhausen auf diese Weise zu entdecken, mit netten Leuten spanischen Wein zu trinken und Omelette zu essen, vegetarischen Karottenkuchen und Kuchen in Totenkopfform (ja, sowas gibt es!) zu verspeisen und kleine Schätze zu finden.

hofflohmärkte haidhausen hofflohmärkte haidhausen

Demnächst finden auch in den anderen Münchner Stadtteilen Hofflohmärkte statt, Haidhausen war die Nummer 1. Ein paar Termine könnt ihr hier sehen, die anderen unter diesem Link nachsehen:


Neuhausen Hofflohmärkte
Sa. 2. Mai 2015 ab 10 Uhr

Maxvorstadt Hofflohmärkte
Sa. 23. Mai 2015 ab 10 Uhr

Thalkirchen Hofflohmärkte
Sa. 6. Juni 2015 ab 10 UhrNachtisch


Schwabing Hofflohmärkte
Sa. 13. Juni 2015 ab 10 Uhr

Lehel Hofflohmärkte
Sa. 20. Juni 2015 ab 9 Uhr

Glockenbach Hofflohmärkte
Sa. 27. Juni 2015 ab 10 Uhr


hofflohmärkte haidhausen hofflohmärkte haidhausen hofflohmärkte haidhausen hofflohmärkte haidhausen hofflohmärkte haidhausen

Mehr spannende München-Tipps der Kategorie „Hello Munich“ von flotteliselotte:
Hello Munich: Café Lotti in der Maxvorstadt

Hier geht's weiter!