Das richtige Wetter für eine heiße Schokolade

written by Lisa 19. Januar 2016
Heiße Schokolade mit Becks Cocoa

Ich bewundere die Menschen, die auch am Wochenende früh aufstehen, um möglichst viel von den beiden freien Tagen zu haben. Auch bei mir klingelt der Wecker samstags und sonntags zwischen 8:00 und 9:00 Uhr, aber das mit dem Aufstehen steht leider auf einem ganz anderen Blatt. Vor allem, wenn ich keinen Zeitdruck habe und gemütlich unter meiner warmen, weichen Decke liege, kann ich mein Vorhaben früh aufzustehen so ziemlich jedes Mal erfolgreich auf das nächste Wochenende verschieben. Geht es euch auch so? Wahrscheinlich seid ihr alle wesentlich konsequenter als ich – aber ich bin einfach kein Morgenmensch.

Deshalb seht ihr mich hier auch am Fenster sitzen (im Schlafanzug und noch nicht präsentabel) und dem Schneetreiben draußen zuschauen, bis ich soweit war, mich unter die Leute zu mischen, die sich die watteweichen Flocken nicht nur ansehen, sondern auch tatsächlich auf ihrer Haut spüren.

Heiße Schokolade mit Becks Cocoa Heiße Schokolade mit Becks Cocoa

Irgendwann habe ich mir dann einen Kakao gemacht, etwas, was ich schon ewig nicht mehr gemacht habe. Ich weiß, ich weiß, heiße Schokolade gehört zum Winter und Minusgraden wie die Karottennase zum Schneemann, aber von Nesquick etc. halte ich nicht viel und die perfekte Mischung aus Kakaopulver, Vanille, Zimt und Zucker jedes Mal selbst zusammen zu rühren ist mir meistens zu viel Arbeit. Die heiße Schokolade von Becks Cocoa dagegen – sagenhaft – nicht zu süß, nicht zu herb.

Zuhause habe ich die drei Sorten Karamell (The Fudge), Zimt (Sinnerman) und Haselnuß, die wirklich alle umwerfend schmecken und wirklich einfach zuzubereiten sind:

1. Kakaopulver in eine Tasse geben.
2. Milch erwärmen und aufschäumen.
3. Auf die Schokoladenmischung geben.
4. Umrühren und genießen!

Heiße Schokolade mit Becks Cocoa Heiße Schokolade mit Becks Cocoa Heiße Schokolade mit Becks Cocoa Heiße Schokolade mit Becks Cocoa Heiße Schokolade mit Becks Cocoa Heiße Schokolade mit Becks Cocoa

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, folge mir und flotteliselotte ganz einfach auf FacebookInstagram und Pinterest folgen!

Hier geht's weiter!