Happy List :: 17 von 52

written by Lisa 1. Mai 2017

 

Den ersten Teil der Woche haben wir ja noch in Portugal verbracht, vor daher ist das allein schon Freude genug. Zurückgeflogen sind wir allerdings von Lissabon aus, da Transavia beschlossen hat, die Flugroute München-Porto zu streichen. Deshalb haben sie unseren Rückflug einfach von Porto auf Lissabon umgebucht und wir hatten so noch einen Tag in dieser traumhaften Stadt! Hier ein paar Highlights der letzten Woche, die mich glücklich gemacht haben:

Happy List :: Dass ich euch erzähle, was mich die letzte Woche glücklich gemacht hat, macht mich glücklich. Dass ich mir selber das Schöne nochmal vor Augen führe, dass ich bewusst daran denke und dass ich es seit Wochen schaffe, dieses Format konsequent durchzuziehen.

Taberna Moderna :: Vor 5 Jahren hatten wir uns mit 10 Freunden eine Strandvilla eine Stunde nördlich von Lissabon gebucht und haben unter Anderem einen Tagesausflug in die portugiesische Hauptstadt gemacht. Hier waren wir damals in einem süßen Restaurant mit portugiesischen Tapas essen, die so gut waren, dass wir in regelmäßigen Abständen bis heute immer mal wieder darüber sprechen. Deshalb haben wir uns letzte Woche auf die Suche nach diesem Restaurant gemacht – und es war noch da! An derselben Stelle mit derselben Karte. Wenn ihr hier seid, probiert unbedingt-unbedingt-unbedingt den Sashimi und den Thunfisch. Diese Gerichte sind so gut, dass ihr noch Jahre daran zurück denken werdet!

Friends :: Letzte Woche habe ich mich mit Freundinnen getroffen, die ich nicht ganz so oft sehe, aber dafür mit ihnen sehr schöne Gespräche hatte. Danke dafür ihr Lieben.

Regentage :: Ich liebe die Sonne, aber ein Regentag gibt einem die perfekte Ausrede, den ganzen Tag im Bett zu bleiben, Filme zu schauen und den Tag zu vertrödeln.

Oh wie ich den Te-gern-see :: Am Samstag haben wir das gute Wetter ausgenutzt und sind an den Tegernseer gefahren: Niki zum SUP fahren und ich zum joggen. Und ich muss sagen, dass es schon etwas anderes ist, mit diesem Ausblick seine Runden zu drehen!

Tea Diver :: Ich habe diesen kleinen Teesieb-Taucher im Haushalt wiederentdeckt und seit einigen Tagen mache ich nur noch mit ihm meinen Tee – so cute!

Ungezähmt :: Wenn jemand von euch Amazon Prime Video hat, kann sich diesen Film mal an einem verregneten Abend ansehen: 4 Jungs kaufen sich 16 Mustangs, um mit ihnen von Mexico nach Kanada zu reiten. In den 5 Monaten durch Wüste, Wald, Berge und den Grand Canyon begleitet sie ein Filmteam, das unfassbaren Aufnahmen macht und das Fernweh und die Sehnsucht nach so einem Erlebnis auf’s Äußerste schürt. Mal sehen, ob ich so etwas in der Art dieses Jahr noch einbauen kann!

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, folge flotteliselotte ganz einfach auf Facebook, Instagram und Pinterest!

Hier geht's weiter!