Happy List :: 13 von 52

written by Lisa 3. April 2017

Also wenn das mal nicht die perfekte Frühlingswoche war! So viel Sonne und sommerliche Temperaturen – die Eisläden hatten gefühlt keine Ware mehr 🙂 Deshalb werde ich diese Woche das Wetter nehmen, wie es kommt. Hier ein paar Highlights der letzten Woche, die mich glücklich gemacht haben: 

Planen und Organisieren :: An mir ist wirklich ein Personal Assistent verloren gegangen. Termine effektiv hin- und her zu schieben, die wertvolle Zeit optimal zu planen und die säuberliche Dokumentation all macht mich wirklich glücklich – verrückt, oder? Gerade helfe ich meinem Freund dabei, seinen Wochenablauf zu strukturieren, die Work Load in machbare Tanks herunterzubrechen und Wochenziele zu formulieren.

Kloster Reutberg :: Die Klosterbrauerei bei Holzkirchen ist eines meiner liebsten Restaurants – vor allem, wenn man draußen im Biergarten sitzen kann. Von hier aus hat man den schönsten Blick auf Berge wie den Wallberg und genießt neben dem Panorama das beste bayerische Essen überhaupt. Lustig, dass ich mir früher aus gutem Essen nichts gemacht habe – das liegt bestimmt am Alter, oder?

Neues Handy :: Ich habe schon lange mit einem neuen Handy gelieäugelt (hauptsächlich wegen den neuen, guten Kameras), aber da mein Altes noch wunderbar funktioniert hat, wurde der Kauf immer wieder vertagt. Bis letzte Woche, wo mir ein Wasserschaden einen Strich durch die Rechnung gemacht hat – oder die Entscheidung abgenommen hat, je nach dem. Ich war wirklich traurig, dass ich keine meiner Daten retten konnte, aber mit dem neuen Telefon bin ich bisher sehr zufrieden!

Happy Birthday :: Am Freitag hatte mein Freund Geburtstag und das haben wir mit vielen Freunden in einem unserer liebsten Münchner Restaurant gefeiert – es ist immer schön, wenn sich viele Freunde, die sich untereinander oft nicht kennen, bei so einem Anlass das erste Mal begegnen und endlich Gesichter zu vielen unserer Geschichten sehen. 

Family Time :: war am Wochenende angesagt – und ist immer besonders schön, wenn es Verwandte von weit her nach München schaffen!

Aussicht auf Gardasee :: Ich freue mich so so so, dass ich die nächsten Wochenenden am Gardasee verbringen kann – natürlich mit dem Bus <3

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, folge flotteliselotte ganz einfach auf FacebookInstagram und Pinterest!

Hier geht's weiter!