Das war: 2017

written by Lisa 30. Dezember 2017

Ich kann mit Sicherheit sagen, dass 2017 mein bisher aufregendstes und ereignisreichste Lebensjahr war. Es ist wie im Flug vergangen. Noch nie war ich in einem Jahr an so vielen unterschiedlichen Orten und habe so viele unvergessliche Momente mit Freunden und Familie erlebt.
Das lag zu einem großen Teil daran, dass ich mir Ende letzten Jahres das Ziel gesetzt hatte, so viel zu unternehmen, wie geht, die Wochenenden optimal zu nutzen und einen lang gehegten Traum zu erfüllen: 6 Monate Auszeit nur für mich und meine Pläne. Ich muss euch nicht erzählen, dass dieses halbe Jahr unglaublich war – ich war in England, LA, Hawaii, Schweden, Kroatien, Italien und nochmal in England UND habe zwischenzeitlich auch noch geheiratet. Abgesehen davon hatte ich die Zeit, neue Pläne zu schmieden, zu überlegen, wo es hingehen soll und was mich glücklich macht. Und das ist – auch wenn es möglicherweise abgedroschen klingt – Zeit verbringen mit den Menschen, die ich liebe und die Welt entdecken. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an all die, die dieses Jahr zu etwas ganz Besonderem gemacht haben und vor allem an euch, meine Lieben. Ohne euer Interesse und eure Treue wäre ich nicht da, wo ich heute bin – vielen, vielen Dank dafür!

2018 hält bereits einige bekannte und sicherlich auch unbekannte Abendteuer, Aufgaben und Herausforderungen bereit und ich kann es kaum erwarten, ihnen zu begegnen. Aber bis es soweit ist, habe ich hier ein paar Bilder meiner Highlights und liebsten Momente von Zweitausendsiebzehn herausgesucht:

JANUAR

 

FEBRUAR

 

MÄRZ

 

APRIL

 

MAI

 

JUNI

 

JULI

 

AUGUST

 

SEPTEMBER

 

OKTOBER

 

NOVEMBER

 

DEZEMBER

 

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, folge flotteliselotte ganz einfach auf Instagram und Pinterest!

Hier geht's weiter!