Der April, der April, der macht immer was er will

written by Lisa 26. April 2016

Hallo ihr Lieben, bitte entschuldigt, dass ich die letzten Wochen etwas abwesend war. Wie das Wetter hat sich auch das Leben in den letzten Wochen dazu entschlossen, es kunterbunt zu treiben. Wegen dem Trubel fehlten diesen Monat leider Zeit und Inspiration an allen Ecken und Enden. Dafür werden die nächsten Wochen als Entschädigung traumhaft, bunt und spannend – versprochen. Deshalb gibt es heute für euch ein kleines Insta-Roundup:

:: Ein Leben in Gummistiefeln :: So gerne ich meine leichten Ballerinas und warmen Winterstiefel auch mag, es geht nichts über meine sonnengelben Aigle-Gummistiefel. Man muss nicht groß über ein passendes Outfit nachdenken, eine (ripped) Jeans, weißes T-Shirt und ein Cardigan sind perfekt. Die Farbe ist vielleicht nicht Jedermanns Liebling, mich erinnert sie aber immer an Kindheit, Pfützenspringen und Fröhlichkeit.

:: Farbexplosion :: Der April kann schon was, wenn es um frisches Grün und Blüten in Knallfarben geht. Diese Tulpen habe ich um diese Zeit letztes Jahr in den Keukenhof Gardens in Amsterdam fotografiert, die wirklich für jeden ein Muss sind, der nach einem monochromen Winter einen Augenöffner braucht.

:: Blauer Himmel :: Wie man sieht, kann der April auch sonnig mit 20 Grad. Da war ich nicht die Einzige, die am Freitagnachmittag ein Bild von Münchner Rathaus am Marienplatz gegen den blauen Himmel gemacht hat.

:: Natural Tea :: Am Wochenende gab es für mich einen leckeren und vor allem wärmenden Tee als kleines Kunstwerk!

Schönes Wochenende ihr Lieben!

A post shared by Lisa (@flotteliselotte) on

:: Schneegestöber :: Am Sonntag haben wir einen Ausflug zur Insel Wörth im Schliersee gemacht und anstatt einer überwältigenden Bergsicht gab es null Sicht dank einem Schneegestöber das schöner und dichter war, als während des ganzen Winters. Da musste dann natürlich eine Schneeballschlacht her!

:: Lichtblick :: Den gab es dann kurz vor unserer Abreise, ist ja klar. Der Himmel reißt auf, die Sonne kommt raus und alles glitzert wie mit Puderzucker bestäubt.

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, folge flotteliselotte ganz einfach auf FacebookInstagram und Pinterest folgen!

Hier geht's weiter!